Zweighaus Trendelenburgallee

Mit zwei Patienten. Drei Schwestern und teilweise geliehenem Equipment gründeten Dr. Schmitt und Dr. Selck 1991 die Dialysepraxis in Güstrow. Das Angebot wurde in Güstrow gut angenommen. Der Patientenstamm wuchs schnell, weshalb 1993 mit einem Neubau zusätzlicher Platz geschaffen wurde. Auf zunächst einer Ebene mit 15 Plätzen konnten die Patienten umfangreich betreut werden. Im Laufe der Zeit kamen zwei weitere Ebenen dazu.

Mit dem Ausscheiden Dr. Schmitts, im Jahr 2008, übernahmen Dr. Selck und Herr Freytag die Verantwortung in der Praxis. 2009 und 2010 komplettierten Dr. Gliesche und Herr Petermann das Ärzteteam.

Zweighaus Trendelenburgallee

26 Plätze
Dialyse/Apherese

KMG Klinikum Güstrow

2 Plätze
stationäre Patienten

Anfahrt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

So erreichen Sie uns in Güstrow

Kontakt für Gastdialyse

Dialyse Güstrow
Friedrich Trendelenburgallee 3
18273 Güstrow

Sprechzeiten Dialyse

Montag, Mittwoch und Freitag
1. Schicht 7:00 bis 12:00 Uhr  
2. Schicht 13:00 bis 17:00 Uhr  
3. Schicht 18:00 bis 22:00 Uhr ohne Arzt-
begleitung
Dienstag, Donnerstag und Samstag
1. Schicht 7:00 bis 12:00 Uhr  
2. Schicht 13:00 bis 17:00 Uhr ohne Arzt-
begleitung

Fahrdienste

Fahrdienste
Gern sorgen wir für Ihren Transport zur Behandlung und wieder zurück. Dazu arbeiten wir mit der Med-Trans-GbR zusammen. Die Fahrten werden durch unsere leitenden Schwestern koordiniert.